Ecobonus

Profitiere vom Ecobonus: Spare Energie und Kosten!

 
hole dir 50% zurück

Wie funktioniert der Ecobonus?

Der Ecobonus ist ein wichtiger Anreiz für diejenigen, die ihr Haus energetisch sanieren. Hier liegt der Schwerpunkt auf dem Austausch von Fenstern und Türen.

Dieser Steuerbonus bietet die Möglichkeit, 50 Prozent der anfallenden Kosten zurückzuerhalten; eine erhebliche Ersparnis für Ihren Geldbeutel! Die Entscheidung für den Ecobonus trägt nicht nur zu Ihrem wirtschaftlichen Wohlbefinden bei, sondern ist auch eine positive Geste für die Umwelt.

Zahle danach!

Die Begünstigten haben die Möglichkeit, die Zahlung des Restbetrags auf bequeme Raten von 12 bis 60 Einheiten, die 90 Tage nach der Transaktion beginnen, zu strecken. Diese finanzielle Flexibilität macht den Ecobonus noch attraktiver und ermöglicht es den Begünstigten, umweltfreundliche Lösungen ohne unmittelbare finanzielle Belastung umzusetzen.

Nachhaltigkeit, die sich lohnt: Ecobonus + Ratenzahlung!

Wir fördern Nachhaltigkeit mit wirtschaftlichen Vorteilen: Entdecken Sie den Ecobonus in Verbindung mit unseren Angeboten für Finanzierungs- und Ratenzahlung für eine grüne und bezahlbare Zukunft.

Ecobonus 50%

Der Ecobonus bietet 50 % Steuerrückerstattung ohne zusätzliche Kosten.

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Zahlen Sie später mit unserer exklusiven Ratenzahlung.

Neuheit! Option der Ratenzahlung

Bis zu 60 Raten

Erste Zahlung nach 3 Monaten

Mehr Infos ...

Nachhaltigkeit, die sich lohnt: Ecobonus + Ratenzahlung!

Wir fördern Nachhaltigkeit mit wirtschaftlichen Vorteilen: Entdecken Sie den Ecobonus in Verbindung mit unseren Angeboten für Finanzierungs- und Ratenzahlung für eine grüne und bezahlbare Zukunft.
 

Aufmaß und Beratung

Montage

100% Online

Support beim ENEA Antrag

50% Steuerbonus

Gealan-s-9000-ecobonus

Gealan S 9000: Innovation, Eleganz und Energieeinsparung

Mit Windirect ist jeder Kauf eine Investition in Komfort und Nachhaltigkeit. Nutzen Sie den Ecobonus für alle unsere Fenster und Türen und entdecken Sie die exklusive Möglichkeit einer maßgeschneiderten Finanzierung beim Kauf unseres Spitzenprodukts: des Gealan S 9000.

Der Uf-Wert von 0,92 W/m² sorgt für eine außergewöhnliche Wärmeeffizienz, während die flexible Mitteldichtung eine hervorragende Isolierung bietet und das Eindringen von Feuchtigkeit verhindert. Darüber hinaus bietet das neue Gealan-Lumaxx mit seinem schlanken Profil bis zu 25 Prozent mehr verglaste Fläche, was die Helligkeit der Räume erhöht, ohne die Eleganz zu beeinträchtigen.

Gealan S 9000 ist die ideale Lösung für alle, die Eleganz und Funktionalität suchen, ohne dabei auf Energieeffizienz zu verzichten. Mit unseren exklusiven Finanzierungsangeboten können Sie diese hervorragenden Produkte ohne finanzielle Sorgen genießen. Entscheiden Sie sich für Gealan S 9000 - ein Schritt in eine hellere und nachhaltigere Zukunft.
Angebot anfragen

Was bedeutet der Steuerbonus "Ecobonus"?

Sprechen wir heute über den Ecobonus, den die italienische Regierung für alle Arbeiten zum Austausch oder zur Änderung von Fenstern, Türen und Toren vorsieht, die auf eine Verbesserung der Energieeffizienz abzielen, um eine ausreichend nachhaltige Wärmeeffizienz zu erreichen.

Genauer gesagt, werden wir sehen, unter welchen Bedingungen der Bonus anwendbar ist und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um ihn zu erhalten, nachdem man ihn beantragt hat. Wir können bereits vorwegnehmen, dass der Bonus für den Austausch oder die Änderung von Fenstern, Fenstertüren, Eingangstüren, Rollläden und Jalousien gilt, wenn diese nach Norden ausgerichtet sind.

Bei allen Änderungen, die vorgenommen werden sollen, ist zu beachten, dass der Austausch und die Änderung jeglicher Art von Türen oder Fenstern nur dann durch die Prämie abgedeckt werden können, wenn sie zu einer tatsächlichen Verbesserung der thermischen Effizienz führen.

Der Steuerabzug für den Austausch von Fenstern und Türen führt zu einer Ersparnis von 50 % der Gesamtausgaben, die jedoch 120.000 € nicht überschreiten dürfen. Der Bonus richtet sich an alle, die Ausgaben für die energetische Sanierung tätigen und ein Realrecht an den Immobilieneinheiten besitzen, aus denen das Gebäude besteht, und kann bis zum 31. Dezember 2024 beantragt werden.

Für den Rest des Jahres wird es weiterhin möglich sein, von einem beträchtlichen Steuerabzug zu profitieren, der Teil all jener Gebäudeprämien ist, die nicht nur denjenigen zugute kommen, die sie beantragen, sondern generell einen wichtigen Schritt in Richtung ökologischer Nachhaltigkeit unseres Planeten darstellen. Gerade in dieser historischen Zeit der Energieunsicherheit müssen Anstrengungen unternommen werden, um den Schaden für den Geldbeutel und die Erde zu begrenzen.

Die 3 größten Vorteile des Ecobonus

Hier die Prozedur

Wie funktioniert es?

1Wer kann den Ecobonus anfragen
Die Begünstigten, die den 50 %-igen Steuerabzug des Ecobonus beantragen können, sind, wie in den Antragsformularen bestätigt wird, alle Personen mit oder ohne Geschäftseinkommen, unabhängig davon, ob sie in Italien ansässig oder nicht ansässig sind:
  • Inhaber dinglicher Rechte an der Immobilie
  • Mieter des Gebäudes
  • Eigentumswohnungen oder Gemeinschaftseigentum
  • Assoziationen zwischen Fachleuten
  • öffentliche oder private Einrichtungen, die keine gewerblichen Tätigkeiten ausüben
  • Familienangehörige des Wohnungseigentümers (letztere müssen jedoch die Einkäufe persönlich tätigen und auf die Überweisungen und Rechnungen ausgestellt werden müssen)
  • Pächter
  • Einzelpersonen, Unternehmen und Körperschaften mit gewerblichen Einkünften
2Welche Arbeiten fallen in den Ecobonus?
Bevor wir über die Arbeiten sprechen, sollten wir uns einen Moment Zeit nehmen, um alle Gebäude zu erwähnen, die für den Ökobonus in Frage kommen, und diese müssen ab dem Zeitpunkt, an dem die Arbeiten tatsächlich beginnen, förderfähig sein:
  • Vorhandene, ins Grundbuch eingetragene oder im Laufe der Eintragung, immer in Ordnung mit zu zahlenden Steuern
  • ausgestattet mit einer Heizanlage
Welche Arbeiten sind also im Umweltbonus und in der Nachhaltigkeit des 50%igen Steuerabzugs auf Renovierungskosten für Fenster und Türen enthalten? Schauen wir uns gemeinsam an, welche Arbeiten von der staatlichen Prämie erfasst werden, wobei wir einige wesentliche und sehr wichtige Details für all diejenigen hervorheben, die die Prämie beantragen wollen:
  • Austausch vorhandener Elemente, einschließlich Ersatzteile
  • Maßnahme zur Abgrenzung eines beheizten Volumens nach außen oder zu unbeheizten Räumen
Im Einzelnen müssen eine Reihe von Kriterien für den Anfangs- und Endwert des Wärmedurchgangskoeffizienten erfüllt werden, um den Bonus in Anspruch nehmen zu können!
Anfangswerte
  • Bei allen Eingriffen, die am oder nach dem 6. Oktober 2020 begonnen werden, müssen die anfänglichen Wärmedurchgangskoeffizienten höher sein als die Grenzwerte in Tabelle 1 des Anhangs E, genauer gesagt des Ministerialerlasses 6.08.2020
Schlusswerte Die endgültigen Werte für den Wärmedurchgangskoeffizienten hingegen haben eine Reihe von Mindestwerten und müssen eingehalten werden:
  • Für alle Eingriffe, die vor dem 6. Oktober 2020 begonnen werden, müssen die Werte kleiner oder gleich den Grenzwerten in Tabelle 2 des Ministerialerlasses 6.08.2020 sein.
  • Für alle Interventionen, die am oder nach dem 6. Oktober 2020 beginnen, müssen die Werte kleiner oder gleich den Grenzwerten in Tabelle 1 des Ministerialerlasses 6.08.2020 sein
Alle Arbeiten müssen allen nationalen und auch lokalen Normen in Bezug auf Städtebau, Energieeffizienz, Sicherheit und Bauen im Allgemeinen entsprechen. An dieser Stelle stellt sich die Frage: Welche Ausgaben können zusätzlich geltend gemacht werden, welche zum Austausch beitragen?
  • Isolierung (z. B. Wärmedämmung) oder Austausch von Rollladenkästen unter Einhaltung der Durchlässigkeitsvorschriften für alle Vorrichtungen
  • Lieferung und Einbau (auch Austausch) von Fenstern, Haustüren, Oberlichtern
  • Lieferung und Montage (einschließlich Austausch) von Rollläden, Jalousien und anderem Fensterzubehör
  • Hinzufügung und Austausch von Fenstern, Türen, und oben genanntem Zubehör
  • Dienstleistungen wie die Erstellung der technischen Dokumentation und die Überwachung der Arbeiten
3Come richiedere l’ecobonus
Bevor Sie einen Antrag stellen, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie zu den potenziellen Begünstigten des Ökobonus gehören, d. h., Sie sollten sich vergewissern, dass Sie die Anforderungen in Bezug auf die Dokumentation und die Anpassung des Gebäudes an die Vorschriften erfüllen. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie Ihren Antrag innerhalb von 90 Tagen nach Abschluss der Renovierungs- und Energieoptimierungsarbeiten auf der ENEA-Website einreichen. Zusammen mit dem Antrag ist daher eine Beschreibung der durchgeführten Arbeiten einzureichen, unabhängig davon, ob es sich um Gebäude mit Eigentumswohnungen oder um ein einzelnes Gebäude oder mehrere Gebäude handelt. Eine technische Beschreibung der Arbeiten und allgemeine Unterlagen, die die Ordnungsmäßigkeit des Gebäudes und die Einhaltung der festgelegten Kriterien belegen, sind ebenfalls beizufügen. Bei Fehlen eines oder mehrere der vorgenannten Dokumente, ist der Antrag unzulässig und wird nicht berücksichtigt. Um die Steuererleichterung in Anspruch nehmen zu können, müssen die Zahlungen per Bank- oder Postüberweisung erfolgen, und die Unterlagen müssen Folgendes enthalten:
  • Die Steuernummer des Empfängers der Steuererleichterung oder des Steuerabzugs
  • Die Steuernummer oder die Umsatzsteueridentifikationsnummer des Zahlungsempfängers
  • Der Grund für die Zahlung (unter Berücksichtigung des geltenden Gesetzes 296/06 und der Energieeinsparung)
Weitere notwendige Unterlagen um den Antrag zu stellen sind:
  • Steuererklärung (Modello Unico oder 730)
  • Quittungen der Überweisungen für die angefallenen Ausgaben
  • Enea Antrag
  • Bestätigung über das Absenden des Enea Antrags
  • Einverständniserklärung für die Durchführung von Arbeiten durch den Eigentümer (bei Arbeiten, die vom Grundstückseigentümer ausgeführt werden)